Der Alfawise (TRONXY) X6A 👎

Ich wollte auch mal einen 3D-Drucker der GearBest Eigenmarke Alfawise testen.  Daher habe ich mir den Alfawise X6A besorgt… Das ich doch so viel Zeit in diesem Test investieren musste hĂ€tte ich aber zum Anfang nicht gedacht. Fangen wir von vorne an…….     Die Verpackung Der Drucker wurde wie gewohnt Weiterlesen…

Mein 3D-Drucker Âł der Creality3D CR-10 Mini

Es ergab sich mir die Gelegenheit auf, den Creality3D CR-10 Mini* im meiner Sammlung aufzunehmen. Eins möchte ich an dieser Stelle schon vorausnehmen, nĂ€mlich das sich dieser Drucker absolut als Einstermodell eignet! Da dieser einfach zu handhaben ist und aktuell bei GearBest grade mal rund 300€* kostet! ######Gearbest CouponÂŽs ###### Creality3D CR – Weiterlesen…

Mein Prusa i3 MK XXX

Nach dem ich nun paar Erfahrungen mit meinem Anet A8 sammeln konnte, war es an der Zeit einen eigenen 3D Drucker zu bauen. Nach etwas Recherchen bin ich aber wieder bei der Prusa Bauart gelandet. Wie man an den Namen meines Drucker sieht, habe ich mich bei dem Aufbau an Weiterlesen…

Anet A8 auf ein Anet LCD12864 upgraden

Ich habe aus folgenden GrĂŒnden meinen Anet A8 mit ein Anet LCD12864 ausgestattet: Coolere Optik 😉 Eine sehr viel bessere Bedienung! Kostet nicht viel. Man muss auch nicht viel dafĂŒr machen… Das LCD Display muss nur an den vorgesehen SteckplĂ€tzen am Board anschlossen werden, und  die passende Konfiguration in Skynet3D Weiterlesen…

Anet A8 auf E3D-V6 Bowden umrĂŒsten

Mein Anet A8 ist nun auf einen E3D-V6 (Clone) Bowden umgerĂŒstet. Die BeweggrĂŒnde waren, das ich weniger Gewicht auf der X -Achse haben wollte, Da ich mir so einen schneller Druck mit bessere QualitĂ€t erhoffte und auch bekam :). Firmware Anpassungen: (Basierend auf Skynet3D 2.3.1) Configuration.h Maximale Fahrwege #define X_MAX_POS 220 Weiterlesen…

Mein 3D-Drucker der Anet A8

  Auf eine Veranstaltung des Hackerspace Bremen E.V. hatte ich  unteranderem auch ein Interessantes GesprĂ€ch mit den Andree. Er erzĂ€hlte mir im Laufe des GesprĂ€ches von einem 3D-Drucker Bausatz fĂŒr so rund 150€, da wurde ich natĂŒrlich gleich hellhörig ;o) Nach etwas schlau lesen im Netz ergab sich mir der Eindruck Weiterlesen…